THC | Cannabis | Cannabinoid - Aphria Deutschland GmbH
124
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-124,bridge-core-1.0.4,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1200,footer_responsive_adv,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-content-sidebar-responsive,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-18.1,qode-theme-bridge,qode_advanced_footer_responsive_1000,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.5,vc_responsive

THC

THC ist der bekannteste Begriff wenn es um Cannabis geht. Grund: Es steht für den psychoaktiven Wirkstoff der Pflanze und bewirkt das sog genannte „high“. THC ist die am meisten erforschte therapeutische Komponente. Typisch für das Cannabinoid ist seine Wirkung auf die Psyche. Sie wird durch die orthosterischen Bindungen an die CB-Rezeptoren (Cannabinoid-Rezeptoren) hervorgerufen. Dabei tritt THC als Partialagonist an beiden CB-Rezeptortypen auf. Ein Partialagonist ist ein Wirkstoff, der sich an bestimmte Rezeptoren binden kann und dadurch eine Wirkung auslöst.

THC Cannabis Formel